Sie schwimmt wieder

von Sven Carlsen / am 18.04.2016 / in Allgemein
0

Das Wochenende war anspannend. Da meine Nichte auch noch Konfirmation hatte, mussten wir nach dem slippen der Pamfilius recht schnell wieder los fahren. Normalerweise lassen wir uns ja an solchen Tagen immer Zeit.

Gegen 10:30 Uhr hing die Pamfilius dann bereits am Kran und wurde in ihr Element gesetzt. Gerade als wir die sie in die Box geschleppt hatten, und die Festmacher belegt waren, bekam ich eine Nachricht von unserem Bootsbauer.

IMG-20160417-WA0010IMG-20160417-WA0008IMG-20160417-WA0007IMG-20160417-WA0006IMG-20160417-WA0001

 

Das Deck ist nun endlich fertig produziert, und wird nun im Wasser montiert. Bis Ende dieser Woche soll es dann auch drauf sein, so dass wir am Wochenende tatsächlich den Mast stellen können.

Als wir auf dem Weg nach Hamburg waren, erfuhren wir, dass aufgrund der Windverhältnisse das Slippen in Mönkeberg IMG-20160417-WA0000abgebrochen werden musste. Ca. 30 Schiffe blieben an Land und nun kommt nächstes Wochenende noch einmal ein Kran, um die restlichen Boote ins Wasser zu bringen. Wenn ich das vorher gewusst hätte, wäre es ja besser gewesen, die Pamfilius noch eine Woche an Land zu lassen. Aber nun können wir es nicht mehr ändern.

Das Slippen hat aber ansonsten problemlos geklappt und wir liegen wieder an unserem Platz. Es geht voran. Fehlt nur noch der Motor, da werde ich diese Woche auch Druck machen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.