TV-Star

von Sven Carlsen / am 06.04.2017 / in Allgemein
0

Gestern wurden an der Pamfilius Videoaufnahmen gemacht. Primär ging es um die neuen Polituren der Bootspunkt Eigenmarke und die Poliermaschine BigFoot RH21 der Firma Rupes.

Die Aufnahmen werden als Produktvideo bei Bootspunkt TV verwendet, ich bin gespannt wie es nach dem Schnitt und der Nachvertonung aussieht. Ich hatte ja gehofft, dass ich das ganze Boot fertig polieren kann, und den Arbeitsschritt dann fertig habe. Ganz so kam es leider nicht.

Vorweg, die Polituren sind Super, das Ergebniss sieht auf den ersten Blick sehr gut aus. Ich bin sehr zufriden damit. Auch die Rupes Maschine ist wirklich gut zu halten und man merkt schon, dass es eine Profimaschine. ist.

Allerdings bin ich nicht fertig geworden, solche Aufnahmen dauern schon lange. Kannst Du noch mal etwas anders halten? Da ist gerade zu viel Sonne, warte mal auf die nächste Wolke. Du hast den falschen Lappen in der Hand usw. Letztendelich habe ich in 2 1/2 Stunden gerade mal eta 1,5 Meter der Steuerbordseite vom Schiff geschafft.

Hat trotzdem Spaß gemacht und das Ergebnis auf dem Stück sieht sehr gut aus. Am Wochenende werde ich dannin Ruhe und ohne Kamera weiter polieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.