Puh…

von Sven Carlsen / am 18.04.2017 / in Allgemein
0

das waren mal Ostertage. Im wesentlichen ohne Osterfeuer und so wenig Osterfeierei wie möglich.

Alle Ventile sitzen an Ihrem Platz. Das stille Örtchen ist auch eingebaut, es fehlen noch die Anschlüsse an den Wasserhahn und an den Ablauf es Waschbeckens. Dieses ist leider dem Umstand geschuldet, dass ich keine passenden Schellen vor Ort hatte. Ist aber nur noch eine Kleinigkeit. Der neue Wassersammler ist an seinem Platz, das Cockpit ist poliert, aller Schotten sind fertig gestrichen.

Der Kork im Salon ist auch schon recht weit verlegt, zumindestens soweit, dass ich den Mast stellen kann. Die Hölzer im Cockpit sind auch fertig Boracolt. Neues Paddlewheel für die Logge eingesetzt.

Das Deck ist noch mal richtig gereinigt worden, und auch die Wasserabläufe noch mal poliert. Die Seereeling ist wieder montiert.

Was für ein Dauerlauf.

Daneben jede Menge Kleinigkeiten, die mir ga rnicht mehr einfallen. Theoretisch kann die Pamfilius jetzt ins Wasser. Ein paar kleine Restarbeiten versuche ich diese Woche noch fertig zu bekommen. Sollte aber alles passen. Nebenan läuft die Waschmaschine und säubert noch mal das Nötigste an d Handtüchern etc. vom Schiff, so dass es auch schön frisch duftet an Bord.

Jetzt nur noch Daumen Drücken, dass am Samstag und Sonntag nicht so viel Wind ist. Samstag soll die Pamfi zwischen 14.00 und 15.00 Uhr ins Wasser. Sonntag dann Maststellen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.