Slippen

von Sven Carlsen am 24.10.2011 / in Allgemein
0

Letztes Wochenende war es soweit, die Pamfilius ist aus ihrem Element geholt worden.

Eigentlich wollten wir am Samstag slippen, wären da das erste Schiff gewesen. Dieses hätte bedeutet, dass wir um 6.30 Uhr am Hafen hätten sein müssen. Da wir Freitag aber schon alles fertig hatten, und noch Luft war, konnten wir am Freitag abend als letztes Schiff an den Haken. Unterwasserschiff sah 1a aus, keine Pocken, kaum Schleim, nur ein ganz paar auf der Schraube, obwohl die Pamfi fast 6 Wochen nicht bewegt wurde.

Beim Bau des neuen Plangestells, haben wir uns leider bei den Stangen verzählt, so dass wir das Zelt erst nächstes Wochenende fertig stellen können, aber die neue Konstruktion ist ein ganzes Stück höher als die alte, so dass man drunter auch arbeiten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.