Lange Segelpause

von Sven Carlsen / am 29.08.2018 / in Allgemein
1

Lange war es still hier…das lag primär daran, dass unser Motor leider einen Totalschaden erlitten hatte und der Austausch, Neubeschafuung und Installation sehr lange gedauert hat. Den super Sommer 2018 haben wir wohl etwas verpasst, konnten uns aber dafür um andere Dinge kümmern, so dass wir uns jetzt langsam wieder auf das Segeln konzentrieren können.

Der neue Motor, wieder ein Sole Mini 17, allerdings in der neueren Version, hat jetzt 0,6 Betriebsstunden auf der Uhr. Letzten Sonntag gab es eine erste kleine Testfahrt. Die Pamfilius ist aufgeräumt und segelklar.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.